WICHTIGES ZUR ZUSAMMENARBEIT (Auftragskonditionen)

Honorar

Solltest Du mit mir für Schulungen, Beratungen, Coachings, Vorträge, Workshops, Seminare, Moderationen, journalistische Berichterstattungen und ähnliches mehr zusammenarbeiten wollen, gelten folgende Zahlungsmodalitäten bezüglich meines vereinbarten Honorars:

Zahlungen müssen bis 14 Tage nach meiner Rechnungsstellung bzw. bis zum auf meiner Rechnung angegebenen Datum beglichen werden. Bei einem Rücktritt des Auftraggebers (also Deinerseits) bis 2 Wochen vor Auftragsbeginn ist das halbe vereinbarte Honorar (zzgl. Mwst., zzgl. aller vereinbarten Nebenkosten) fällig, innerhalb 14 Tagen vor Auftragsbeginn das volle vereinbarte Honorar (zzgl. Mwst., zzgl. aller vereinbarten Nebenkosten).

Bitte beachten Sie: Der Auftragsbeginn schließt die Vorbereitungszeit (abhängig von Größe und Umfang des Auftrags) mit ein.

 

Technik am Schulungsort

Je nach Auftragsumfang (Thema, Location, Teilnehmerzahl, Veranstaltungsgröße etc.) benötige ich vor Ort

  • funktionierendes (!) Internet
  • einen Beamer plus Leinwand plus eventuell entsprechende Anschluss-Adapter (vorbereitet und auf Funktion getestet)
  • Soundanlage bzw. Lautsprecher für Audio- und Video-Präsentationen (vorbereitet und auf Funktion getestet)
  • Mikrofon bzw. Headset (vorbereitet und auf Funktion getestet)
  • Whiteboard (oder Flipchart) und Stifte
  • Techniker, der bei eventuellen Problemen (z.B. Netzausfall, Stromausfall u.ä.) helfen kann